Autor/in
© Thomas Galli

Thomas Galli

Dr. Thomas Galli, geb. 1973 in München, hat Rechtswissenschaften (Dr. jur.), Psychologie (B.Sc.) und Kriminologie (M.A.) studiert. Von 2001 bis 2016 war er in leitenden Funktionen im Strafvollzug tätig, zuletzt als Leiter einer Justizvollzugsanstalt. Seitdem ist er als Rechtsanwalt, Autor und Vortragsredner tätig. Der Autor hat bisher zwei erfolgreiche Bücher mit authentischen Kriminalerzählungen veröffentlicht („Die Schwere der Schuld“ und „Die Gefährlichkeit des Täters“) und ist medial sehr präsent (vgl. www.galli-riedl.de und www.thomas-galli.de; Interviews u.a. in DER SPIEGEL, FAZ, STERN Crime). Die Bücher sind vielfach und sehr positiv rezensiert worden (u.a. in der Süddeutschen Zeitung).

Titel